Alles Wichtige zu Ihren Kontakten auf einen Blick

Mit SummitCRM behalten Sie den Überblick und sind immer bestens für das nächste Kundengespräch vorbereitet. Alles Wichtige zu einem Kontakt befinden sich bei SummitCRM auf einer Seite. Sie und Ihre Kollegen fügen Telefon- und Besuchsnotizen hinzu, legen wichtige Dateien zum Kontakt ab, schreiben Briefe und Mails, die automatisch dem Kontakt zugeordnet werden. Auf diese Weise entsteht an einer Stelle eine komplette Übersicht zu einem Kontakt, aller Aktivitäten und Korrespondenz mit ihm.

Nie wieder! - "Wie war noch mal die Telefonnummer? Was wurde zuletzt besprochen? Wann war das eigentlich? Hatte einer der Kollegen zwischenzeitlich Kontakt? Und wo ist die Datei, die ich damals verschickt hatte?!"

Ganz einfach neue Kontakte erstellen

Das manuelle Anlegen eines Kontaktes ist leicht und schnell gemacht. Oder Sie nutzen die Importfunktion und fügen in null-komma-nix Kontakte aus Ihrem E-Mail-Programm, dem Adressbuch oder Netzwerkplattformen wie Xing hinzu.

Leiten Sie einfach per Email eine Outlook-Visitenkarte (.vcf-Datei) an die Mailadresse Ihres SummitCRM weiter und der restliche Datenimport geht automatisch.

Aufgaben anlegen und die Dinge erledigen

SummitCRM hilft Ihnen, wichtige Dinge nicht zu vergessen und an Kontakten dranzubleiben.

Legen Sie zu einem Kontakt eine Aufgabe an und geben Sie ihr einen Termin. Alle offenen Aufgaben sind übersichtlich auf einer Seite zusammengefasst und können schnell nach Namen und Schlagworten gefiltert werden.

Rechtzeitig erinnert werden! Jeden Morgen bekommen Sie eine E-Mail mit den Dingen, die Sie sich vorgenommen haben.

Sie können Aufgaben auch an Kollegen delegieren und so die Arbeit im Team organisieren.

Akquisitionen und Aufträge verfolgen

Ab dem Moment, wo sich ein Kontakt vielversprechend in Richtung Auftrag entwickelt, legen Sie im SummitCRM einen Deal an. In einem Deal können Sie alle Informationen zur Auftragsanbahnung und späteren Auftragsabwicklung an einer Stelle bündeln. Verfassen Sie Notizen, legen Sie Dateien wie Präsentationen und Angebote zentral ab und schreiben Sie Briefe und E-Mails, die automatisch dem Deal zugeordnet werden.

Das ist besonders nützlich bei der Arbeit im Team, weil mit dem SummitCRM jeder weiß, was zuletzt gelaufen ist. Natürlich können Sie für einen Deal den Zugriff gezielt auf sich und ausgewählte Kollegen im Team beschränken.

Die Übersicht aller Deals zeigt Ihnen auf einem Blick, wie es um die Auftragsakquisition steht und wo das Team gerade dran ist.

 

Zugriffsrechte ganz einfach regeln

Offenheit und Transparenz im Team ist gut, aber manchmal muss man den Zugriff auf bestimmte Informationen doch einschränken. Im SummitCRM können Sie ganz einfach Kontakte und Deals nur für sich selbst und ausgewählte Kollegen zugänglich machen. Größere Teams können den Zugriff über Benutzergruppen (z.B. "Abteilung Marketing") regeln.

Auch den Zugriff auf einzelne Notizen, Mails oder Briefe können Sie individuell festlegen. Damit ist in jedem Fall die nötige Privatsphäre für Ihre Einträge sichergestellt.

Ordnung in das E-Mail-Chaos bringen

"Wo war noch mal diese eine Mail mit den Anpassungen zum Angebot? Und was hatte Markus dem Kunden zwischenzeitlich geschrieben?" - und dann begann die Suche nach der E-Mail, in der eigenen Mailbox, bei Markus ...

SummitCRM legt E-Mails da ab, wo man sie sucht: beim Kontakt!
Schreiben Sie mit Ihrem gewohnten Programm eine Email und nehmen Sie dabei die SummitCRM-Mailbox-Adresse in BCC. Mit einem Klick im SummitCRM auf die gewünschte Emailadresse ist das BCC bereits gesetzt. Ab dann übernimmt SummitCRM und legt die E-Mail mit allen Anhängen automatisch bei den richtigen Kontakten ab.

Kontakte organisieren und suchen

Beim Klick auf "Kontakte" erhalten Sie eine Übersicht aller Kontakte, die in SummitCRM angelegt sind. Aus dieser Liste können Sie nach verschiedensten Kriterien die für Sie relevanten Kontakte herausfiltern.

Zudem können Sie jedem Kontakt beliebige Schlagworte (Tags) vergeben und in der Übersicht alle Kontakte anzeigen lassen, die zu einem bestimmten Schlagwort passen.

Für die direkte Suche nach einem Kontakt, einer Firma oder einem Deal bietet SummitCRM eine schnelle Suchfunktion. Einfach den Namen eintippen und SummitCRM führt Sie direkt zum gewünschten Kontakt.

Und weil man in 80% der Fälle wieder da hin will wo man gerade war, zeigt SummitCRM auf jeder Seite die zuletzt angeschauten Kontakte, Deals und Listen an.

Verteilerlisten und Aktionen zusammenstellen

Mit SummitCRM stellen Sie ganz einfach Verteilerlisten für Marketing- und Email-Aktionen zusammen. Legen Sie fest, ob an eine Verteilerliste ein Newsletter versendet werden soll und die Kontakte bekommen die Möglichkeit, sich selbst von der Liste abzumelden.

Die Verteilerlisten können aber auch für die Vorbereitung von Massenversendungen per Post genutzt werden. Drucken Sie direkt aus SummitCRM Adress-Etiketten aus oder exportieren Sie die Kontaktdaten für Serienbriefe in eine Exceldatei.

Mit E-Mail-Marketing bei Kontakten und Kunden in Erinnerung bleiben!

Direkt aus SummitCRM heraus können Sie an mehrere Kontakte gleichzeitig personalisierte E-Mails versenden. Ideal für Newsletter jeder Art, die jährliche Weihnachtsmail, Einladungen zu Veranstaltungen oder  Informationen über neue Produkte im Vorfeld einer Telefonaktion.

Legen Sie dazu einfach eine Verteilerliste an, ordnen Sie die gewünschten Kontakte zu, verfassen Sie die E-Mail und fügen Sie Dateianhänge hinzu. Nach dem Klick auf "Senden" erhält jeder Kontakt seine ganz persönliche E-Mail. Natürlich werden diese E-Mails auch im SummitCRM beim jeweiligen Kontakt abgelegt.

Schnell den aktuellen Stand überblicken

Die Startseite von SummitCRM gibt Ihnen einen schnellen Überblick über Ihr System: Ganz oben sehen Sie relevante Kontakte, mit denen lange keine Aktivität stattgefunden hat - so können Sie verhindern, dass eigentlich wichtige Kontakte in "Vergessenheit" geraten und im System untergehen.

Die Anzeige der für Sie relevanten Deals sowie eine Grafik mit dem aktuellen Status aller Deals geben einen schnellen Überblick und Zugriff auf die aktuell konkreten "Opportunities" oder Vertriebsmöglichkeiten. Wichtig ist auch die Übersicht über die heutigen Anlässe wie Geburtstage und Ihre Aufgaben.

In der Übersicht der letzten Aktivitäten sehen Sie, was mit den von Ihnen betreuten Kontakten oder Deals an Aktivitäten gelaufen ist. Insbesondere bei der Arbeit im Team unverzichtbar

 

Kollegen und Partner einbeziehen

Nutzen Sie SummitCRM gemeinsam mit Kollegen und Partnern auf der ganzen Welt oder auch nur in Ihrem Büro. Legen Sie einfach neue Benutzer an und erobern Sie gemeinsam die Welt!

Und damit "Privates" auch "privat" bleibt, vergeben Sie in SummitCRM gezielt Zugriff für einzelne Kontakte, Deals und Einträge.

Das einfache und flexible Preismodell mit tagesgenauer Abrechnung macht selbst kurzzeitige Einbindung verschiedener Nutzer möglich, ohne unnötig Mehrkosten!

Autopiloten einschalten und neue Kontakte über eigene Website generieren!

Konfigurieren Sie im SummitCRM ganz einfach Webformulare und binden Sie diese als iFrame in die eigene Webseite ein.
Diese Funktion lässt sich vielseitig verwenden, z.B.

  • für die rechtssichere Anmeldung zu einem Newsletter (Double-Opt-In),
  • für Anmeldungen zu einer Veranstaltung,
  • Vorbestellungen eines neuen Buches
  • oder auch nur als einfaches Kontaktformular.

Alle Informationen und Daten landen direkt im SummitCRM und Sie bekommen per Email eine Benachrichtigung über neue Anmeldungen.